JRK-Schulsanitäter lernen bei uns wie man Menschen hilft

Spezieller Erste-Hilfe-Kurs für JRK-Schulsanitäter

Grundausbildung

Die Qualifizierung der JRK-Schulsanitäter besteht aus einer Grundausbildung und Fortbildungen. Die Grundausbildung ist ein anerkannter, "normaler" Erste-Hilfe-Kurs (9 Unterrichtseinheiten) oder ein spezieller Kurs für die Zielgruppe.

An unserem Partnerschulen in Frankfurt kümmern wir uns um die Grundausbildung der Schülerinnen und Schüler, die im JRK-Schulsanitätsdienst (SSD) mitwirken. Dazu ermöglichen wir die kostenlose Teilnahme an offenen Erste-Hilfe-Kursen, und wir führen auch eigene Kurse durch. 

Wer einen Kurs als Schulsanitäter/in bei uns machen möchte, muss 1. bereits zur Mitwirkung im SSD schriftlich angemeldet haben (Antragsformulare in der Schule und bei uns) und 2. sich immer über das Jugendrotkreuz zu den jeweiligen Kursen anmelden. Die Kontaktdaten findest Du unten.

Wer kein Mitglied ist (also wenn der Mitgliedsantrag bei uns nicht vorliegt) oder ohne Anmeldung über das JRK zu einem Erste-Hilfe-Kurs kommt, muss bei Kursbeginn den Teilnehmerbeitrag von 35 Euro in bar entrichten. Unsere Erste-Hilfe-Ausbildung ist nur für JRK-Mitglieder kostenlos.

Nächste Termine

Wann?
Samstag, 9. Dezember 2017, 9 bis 17 Uhr (ausgebucht)
Samstag, 5. Mai 2018, 9 bis 17 Uhr
Samstag, 9. Juni 2018, 9 bis 17 Uhr

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Hier kannst Du Dich anmelden

Pflichtfeld *)

Fortbildung ist wichtig

Wir bieten auch Fortbildungen in Erster Hilfe an: Klick hier!

Seite druckennach oben