Erste Hilfe im Sport am 29. April 2018

Foto: P. Citoler / DRK

An Deiner Schule treiben alle Schülerinnen und Schüler Sport. Ob im Sportunterricht, bei den Bundesjugendspielen, beim Spielen in der Pause oder einfach nur beim Sprint zum nächsten Unterricht - alle sind jeden Tag in Bewegung. Manchmal stolpert dabei jemand und knickt um, manchmal gibt es Zusammenstöße oder schmerzhafte Balltreffer.

Die schnelle und richtige Erste Hilfe verschnellert die Heilung und reduziert mögliche Folgeschäden. Bist Du Dir sicher, dass Du weißt, was bei welcher Verletzung zu tun ist?

In diesem kompakten, eintägigen Aufbauseminar kannst Du lernen, typische Sportverletzungen zu erkennen, ihre Ursachen zu verstehen und die richtigen Maßnahmen anzuwenden. 

Der Kurs wird von besonders erfahrenen, rein ehrenamtlichen Ausbildern des Frankfurter Roten Kreuzes gehalten. Sie haben alles das, was sie unterrichten, tatsächlich schon selbst bei Sanitätsdiensten erlebt und die Maßnahmen angewendet.

Voraussetzungen
Mitglied im Jugendrotkreuz Frankfurt
Erste-Hilfe-Kurs (Grundausbildung)


Nächste Termine
Sonntag, 3. März 2017 (ausgebucht)
Sonntag, 29. April 2018

Hier kannst Du Dich für den 29. April 2018 anmelden

Pflichtfeld *)

Kostenlos für Jugendrotkreuzler

Für JRK-Mitglieder im DRK-Bezirkverband Frankfurt am Main (z.B. aktiver JRK-Schulsanitäter einer Frankfurter Schule) oder aus einer JRK-Jugendgruppe in Frankfurt ist der Kurs kostenlos.

Infos & Anmeldung für Nicht-JRKler: hier

Seite druckennach oben