Ausbildung in Notfalldarstellung

Täuschend echt - Notfalldarstellung durch das JRK

Die Notfalldarstellung soll durch die realistische Darstellung von Verletzungen, Erkrankungen, Notfällen und der Wiedergabe von Unfallszenarien den Helfern eine Möglichkeit zur Übung sowie zur Kontrolle ihres Ausbildungsstandes geben. Darüber hinaus leistet die Notfalldarstellung einen wichtigen Beitrag im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes, da durch ihren Einsatz Übungen von Großschadensereignissen sehr realitätsnah stattfinden und die Helfer auf den Ernstfall praxisnah vorbereitet werden können.

Als Hobby macht die Notfalldarstellung sehr viel Spaß. Man arbeitet mit einer Vielzahl von Materialien und Techniken, um auf kreative Weise ein realistisches Erscheinungsbild zu erreichen.

Zuletzt haben wir einen Grundlehrgang (zweitägig) im September 2016 und eine Heranführung an die Notfalldarstellung (eintägig) im Mai 2017 in Frankfurt angeboten und durchgeführt. Aktuell sind wir in der Planung für den nächsten Grundlehrgang. 

Interesse?

Sollen wir Dich informieren, sobald Termine feststehen? Dann schicke uns eine E-Mail an post(at)jrkfrankfurt.de!

Seite druckennach oben