Ausbilder/in für Erste Hilfe (Honorartätigkeit oder Ehrenamt)

Erste-Hilfe-Kurs für JRK-Schulsanitäter/innen

Als Jugendrotkreuz liegt es uns nahe, jungen Menschen unmittelbar humanitäres Handeln in Form von Erster Hilfe zu vermitteln. Das tun wir durch offene Angebote: Erste Hilfe für Kinder, kompakte Fortbildungen, Gestaltung von Wettbewerben und durch weitere Formate, die wir selbst konzipieren. Darüber hinaus sorgen wir dafür, dass unsere Schulsanitäter/innen eine solide Grundausbildung in Erster Hilfe erhalten und auch an Fortbildungen teilnehmen.

Hier suchen wir Deine Unterstützung!

  • Du hast Interesse an medizinischen Themen und ausreichend Zeit, Dich bei uns als Erste-Hilfe-Ausbilder/in zu qualifizieren?
  • Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen und traust Dir zu, ihnen glaubwürdig Erste-Hilfe-Maßnahmen vermitteln?
  • Du akzeptierst die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung und die JRK-Leitlinien?
  • Du hast keine Vorstrafen, akzeptierst unseren Verhaltenskodex gegen sexuelle Gewalt und konsumierst keine legalen Drogen (z.B. Nikotin, Alkohol) vor Kindern und Jugendlichen?


Dann melde Dich bitte für ein persönliches Gespräch!

Deine Aufgaben, ganz nach Deinen Interessen und Deinem Zeitbudget:

  • Unterrichten von Kindern und Jugendlichen in Erster Hilfe,
    in Form von Grundausbildungen und/oder Fortbildungen,
  • Schiedsrichter/in für Erste Hilfe beim JRK-Kreiswettbewerb,
    bei weiteren Wettbewerben und bei Prüfungen
  • Aufbereitung von Erste-Hilfe-Themen für Gruppentreffen
    und andere Veranstaltungen


Diese Aufgabe kann ehrenamtlich (Erstattung nachgewiesener Auslagen),
oder als Honorartätigkeit gestaltet werden. Außerdem ist in diesem Bereich
auch eine Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns möglich.

Unsere Bildungsangebote

Informiere Dich hier über unsere Bildungsangebote!

Seite druckennach oben