Kursleiter/in "Fit für's Babysitting"

Bild: DRK / Steffen Freiling

Wir suchen Kursleiterinnen und Kursleiter, die für uns das Programm Fit für's Babysitting unterrichten möchten. Dabei handelt es sich um einen Lehrgang mit 16 Unterrichtseinheiten zur Qualifikation von Babysittern, typischerweise an einem Wochenende.

Babysitter sind mindestens 14 Jahre, d.h. die Aufgabe besteht darin, Jugendliche auszubilden und auch Fortbildungen anzubieten. Wieviel oder wie wenig Zeit Du dafür investierst, kannst Du selbst entscheiden. Da wir das Aufgabenfeld neu aufbauen, können wir den Bedarf noch nicht sicher abschätzen. Das Schöne daran: Du kannst uns helfen, etwas Neues zu schaffen und das aktiv mitzugestalten.

Für diese Aufgabe brauchst Du eine spezielle Qualifizierung, die Du bei uns kostenlos absolvieren kannst:

Donnerstag bis Sonntag
10.-13. Mai 2018
Frankfurt am Main


Beginn: Donnerstag, 15 Uhr
Ende: Sonntag, 14 Uhr

Wenn Du Interesse hast, dann schreib uns bitte, und dann unterhalten wir uns darüber. Dann besprechen wir auch, ob Du die nötigen Voraussetzungen mitbringst. Das lässt sich im persönlichen Gespräch am besten klären.

Die Tätigkeit kann sowohl ehrenamtlich als auch nebenberuflich (als Übungsleiter/in) erfolgen. Das klären wir dann auch im Gespräch.

Hintergrund

Die Babysitter-Ausbildung und -Vermittlung ist ein gemeinnütziges Angebot des Roten Kreuzes. Es handelt sich zugleich um offene Jugendarbeit und Familienhilfe.

Hier erfährst Du mehr darüber.

Seite druckennach oben