Der Rettungswagen kommt zur schnellen Hilfe.

Am ersten Ferienwochenende trafen sich Kinder aus ganz Frankfurt um im DRK Ortsverein Schwanheim Erste-Hilfe zu lernen. Hier konnten wir vorhandene Kenntnisse vertiefen und neue Eindrücke gewinnen.

Wir lernten:

  • was in einen Verbandkasten alles drinnen ist.
  • wofür wir die unterschiedlichen Materialien benötigen.
  • unterschiedliche Verbände kennen.
  • wie ein Verkehrsunfall abgesichert wird.
  • einen Notruf abzusetzen.
  • die stabile Seitenlage.
  • die Herz-Lungen-Wiederbelebung.
  • einen Motorradhelm abzunehmen und noch vieles mehr.

Mit Hilfe kleiner Spiele lernten wir noch mehr über unseren Körper. Am Ende des Kurses gab es ein Quiz, bei dem nochmal gezeigt werden konnte, was man alles gelernt hat.

Kleiderbrand und Fuß verstaucht.

Für unsere Verpflegung wurde ebenfalls gut gesorgt, wir waren am Samstag essen und am Sonntag gab es sehr leckere Pizza, die wir im Hof des OV Schwanheim genossen haben. Es wurde nicht nur viel gelernt, sondern es wurden auch neue Freunde gefunden, mit denen man das nächste Mal gemeinsam an einer andern Aktion teilnimmen möchten.

Es hat großen Spaß gemacht und wir freuen uns darauf, wenn es bald wieder einen Erste-Hilfe Kurs für Kinder gibt, in dem wir Erste-Hilfe und neue Freunde kennenlernen.

Danke an die Mitglieder des OV Schwanheim, dass ihr das Projekt initiert habt.

Seite druckennach oben