Richtig Helfen (Parcours)

Materialkunde

Am 25.05.2013 traf sich eine Gruppe JRKler in den Räumen des JRK Frankfurt um ihre Kenntnisse in der Ersten Hilfe zu erweitern. Zunächst wurde in der Gruppe das theoretische Wissen zur Ersten Hilfe vertieft, zum Beipiel worauf bei der Wundversorgung zu achten ist oder warum die Betreuung von Verletzen so wichtig ist. Anschließend wurden zweier Gruppen eingeteilt und an insgesamt sechs Stationen das praktische Wissen der Erste Hilfe und die Geschicklichkeit getestet. Unter anderem musste der Inhalt eines Autoverbandkastens zusammengestellt, eine starkblutenden Wunde versorgt und eine stabile Brücke aus Holzklötzen gebaut werden.

Druckverband mit einem Dreiecktuch

Nach getaner Arbeit gab es ein leckeres Mittagessen sowie eine Besprechung und Auswertung der Aufgaben. Denn schließlich wollte ja jede Gruppe wissen, wie sie abgeschnitten hatte. Nach der Siegerehrung konnte für alle das entspannte Wochenende beginnen.

Bilder der Veranstaltung

Du warst mit bei der Veranstaltung dabei, dann findest du hier alle Bilder. Einfach hier klicken

Seite druckennach oben